Verein

Als gemeinnütziger Förderverein der Leipzig School Of Design (LSOD) bieten wir eine
Plattform für gestalterische Ideen, Projekte und Aktionen. Ziel unseres Vereins ist es, den gestalterischen Nachwuchs zu fördern – wir bieten der LSOD ein ergänzendes fakultatives Lehrangebot und gewähren jedes Jahr Stipendien für begabte Schüler. Mit dem Erhalt und Ausbau des denkmalgeschützen gründerzeitlichen Schulensembles der LSOD wollen wir für die Schule einen Raum zum kreativen Ausleben schaffen. Ferner kooperieren wir mit der regionalen Kultur- und Kreativwirtschaft und setzen so Impulse, um die wirtschaftliche Entwicklung der Region voranzubringen. 

Unterstützer

LSOD fördern – jetzt Unterstützer werden!

Wir engagieren uns mit voller Kraft für die LSOD und laden Sie ein, Sponsor im LSOD Förderverein zu werden.

Mit Ihrer Spende 

  • unterstützen Sie die Zukunft unserer Kinder 
  • stärken Sie ein zukunftsweisendes Schulprojekt
  • leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Infrastruktur der Wirtschaftsregion
  • sind Sie Teil einer Gemeinschaft innovativer und kreativ denkender Menschen

Vorteile

Vorteile für Unterstützer

Als Sponsor des Leipzig School of Design e.V.

  • profitieren Sie vom Knowhow der Leipzig School of Design und ihres Netzwerkes
  • nehmen Sie an spannenden Vorträgen und erlebnisreichen Veranstaltungen eintrittsfrei teil
  • erhalten Sie regelmäßig den Newsletter der LSOD mit wichtigen Bekanntmachungen und Veranstaltungsterminen

Projekte

Projekte (Auswahl)

  • Unterstützung der Messeauftritte der LSOD bei der Designers‘ Open und der Buchmesse Leipzig
  • Organisation Vortrag „Meet and Greet“: Schüler treffen praktizierende Designer
  • Unterstützung bei der Ausschreibung und Vergabe der LSOD Stipendien
  • Organisatorische Unterstützung beim Unternehmerstammtisch der Kreativwirtschaft Leipziger Westen

Kontakt

Kontakt

Leipzig School Of Design e.V.
Dieskaustraße 26
04229 Leipzig

Telefon: 0341 33755130
info@lsod.de

Vereinsregister: Amtsgericht Leipzig, VR 4900
Vorstand: Thomas Schneider, Steve Hauswald, Claudia Kastner